Hier erscheint schrittweise, was sich in letzter Zeit auf dieser Homepage geändert hat !

 

blauer Link = Hauptmenue "Artikel"           violetter Link = Hauptmenue "Listen"         gelber Link = Hauptmenue "Aktuelle Angebote"

roter Link = Link innerhalb der Homepage oder zu externer Quelle

Auf der linken Seite finden Sie das Modul "Sitmap", falls Sie damit besser zurecht kommen (muß noch installiert werden)

19.04.2017 - Heute wurde zum einen eine neue Hauptrubrik "Einführung zum Thema Marken und Ganzsachen" eingerichtet. Hier sollen in Zukunft Artikel in chronologischer Reihenfolge erscheinen, die eher zum Bereich "Briefmarken" oder "Ganzsachen" passen, als zu eine der anderen bisherigen Rubriken. Der erste Artikel der hier erscheinen wird, wurde gleichzeitig freigeschaltet. Es handelt sich um den Artikel "Der EAN-Code auf nassklebenden Briefmarken", der in einigen Tagen in der philatelie 479 - Mai 2017 erscheinen wird. Hier konnten allerdings weitere Informationen und Abbildungen zu diesem Thema untergebracht werden und sollen auch hier ergänzt werden.

21.03.2017 - Heute wurde in der Hauptrubrik "2D-Barcode" der neue Artikel "Neu: Briefzusatzleistung "Prio"" als Vorabveröffentlichung aus der philatelie 478  - April 2017 freigeschaltet. Es geht bei diesem neuen Produkt um eine weitere Art der Sendungsverfolgung im Inland. Hier gab es ja schon verschiedene andere Ansätze, wie beispielsweise das "Track Now Label" oder den "Zustellnachweis". Aufgrund des auf dem Zusatzlabel befindlichen Matrixcode habe ich mich daher letztendlich entschieden, diesen Artikel in dieser Hauptrubrik unterzubringen. Durch entsprechende Verlinkungen kommt man aber auch leicht zu den artverwandten Bereichen, wo der Artikel auch gut hingepasst hätte. Da dieser Versuch im Juli erweitert werden soll, ist dieser Artikel nur ein erster Einstieg. In der nächsten philatelie ist derzeit ein Artikel zum Thema EAN-Code auf naßklebenden Briefmarkenbogen oder Rollen in Vorbereitung. Dieser wird auch einige Tage vorher hier freigeschaltet werden - soweit ein Ausblick auf die nächsten Wochen.

18.02.2017 - Heute wurde in der Hauptrubrik "Versendungsformen" der neue Artikel "Das Telegramm in der Gegenwart" als Vorabveröffentlichung der Märzausgabe der philatelie freigeschaltet. Der Artikel befasst sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung des Telegramms in den letzten 30 Jahren. Zusätzlich sind hier viele weitere ergänzende Abbildungen und Informationen, speziell zu den Schmuckblättern eingebaut, die aus Platzgründen im Orginalartikel nicht gezeigt werden konnten. Wer hier bezüglich der Versendungsform "Telegramm" über Werbeflyer oder Schmuckblätter verfügt, wird gebeten, hier zur prüfen, ob die Daten schon gelistet sind oder ob Sie noch fehlen. In diesem Fall bitte melden und entsprechende Scans senden, damit die Datensammlung bezüglich herausgegebener Schmuckblätter vervollständigt werden kann - danke. In vier Wochen wird ein erster Zwischenbericht zur neuen Briefzusatzleistung "Prio" erscheinen.

21.01.2017 - Heute wurde in der Hauptrubrik "Versendungsformen" der angekündigte Artikel "Der elektronische Postzustellungsauftrag" (ePZA) als Vorabveröffentlichung der Februarausgabe der philatelie freigeschaltet. Der Artikel befasst sich schwerpunktmäßig mit diesem elektronischen Postzustellungsauftrag, aber auch den anderen Mengenrabattstufen und den bisher vorgefundenen Frankaturmöglichkeiten. Hier sind viele weitere Abbildungen integriert, die aus Platzgründen in der philatelie nicht gezeigt werden konnten. In vier Wochen soll dann ein Artikel zum Thema "Telegramm" folgen.

17.12.2016 - Heute wurde in der Hauptrubrik "Versendungsformen" der angekündigte Artikel "Neues Produkt "Alterssichtprüfung"" freigeschaltet. Es ist eine Vorabveröffentlichung aus der Januarausgabe der philatelie 2017. Zusätzlich zum Artikel in der philatelie konnten hier weitere Abbildungen und Infos zum Thema ergänzt werden, da hier keine Platzbeschränkung herscht. Mitte Januar wird als nächste Vorabveröffentlichung in dieser Hauptrubrik "Versendungsformen" der Artikel "Der elektronische Postzustellungsauftrag" folgen. Für die Märzausgabe ist übrigens ein weiterer Artikel für diese Rubrik zum Thema "Telegramme" in Arbeit, soweit ein kurzer Ausblick aus die nahe Zukunft.

22.11.2016 - Die Vorbereitungen für zwei weitere Artikel zum Bereich "Versendungsformen" sind abgeschlossen. In der Januarausgabe der philatelie wird der Artikel "Neues Produkt "Alterssichtprüfung"" vorgestellt werden. Dieser Artikel wird in circa 3 Wochen Mitte Dezember hier vorab zu sehen sein. In der Februarausgabe der philatelie wird über den "Elektronischen Postzustellungsauftrag (ePZA)" berichtet werden, er bietet einige ungewöhnliche Frankaturvarianten an, lassen Sie sich überraschen. Dieser Artikel wird Mitte Januar hier vorab zu lesen sein. Auch bei einer weiteren Versendungsform, die nicht alltäglich ist, hat sich etwas geändert - hier laufen aber derzeit erst die Recherchen - soweit ein kurzer Ausblick für die nächsten Wochen.

18.10.2016 - Heute wurde in der Rubrik "Versendungsformen" der neue Artikel "Der Postzustellungsauftrag wird umsatzsteuerpflichtig" als Vorabveröffentlichung aus der philatelie 473 freigeschaltet. Hier wird erläutert, was diese Änderungen für Folgen haben, beispielsweise eine neue Produktmarke "Postzustellungsauftrag". In einem weiteren Artikel, geplant für nächstes Jahr soll dann zu diesem Thema noch die hier nur am Rande erwähnte "elektronischer Postzustellungsauftrag" (ePZA) mit seinen speziellen Portostufen ausführlicher erläutert werden. Weiter ist derzeit noch ein Artikel über das neue Produkt "Altersprüfung" in Vorbereitung, der als nächstes erscheinen soll.

14.09.2016 - In den letzten Tagen wurden an mehreren Stellen Änderungen vorgenommen bzw. neue Artikel freigeschaltet. In der Rubrik "Stempel" ist der neue Artikel aus der philatelie vom September 2016 mit dem Thema "10 Jahre Absenderfreistempelmuseum" frei geschaltet worden. Da sich derzeit einiges bei dem Bereich Versendungsformen bewegt, gibt es in dieser Rubrik "Versendungsformen" gleich mehrere Freischaltungen. Zum einen wurde als Vorabveröffentlichung der neue Artikel "Der Pilotversuch "Zustellnachweis"" freigeschaltet. Er erscheint in 2 Wochen in der Oktoberausgabe der philatelie. Hier geht es um DV-Freimachung und eine neue Zusatzleistung, bei der der Autor auch um Mithilfe für weitere Funde bittet. Da zum 1. September 2016 der Zustellungsauftrag mehrwertsteuerpflichtig wurde, gibt es hier auch einige Änderungen und Folgen bezüglich der möglichen Freimachungen. Dazu ist ein neuer Artikel in Vorbereitung. Aus diesem Anlaß wurde auch ein älterer Artikel aus dem Jahr 2002 zum Thema "Reform der Postzustellungsaufträge" freigeschaltet und mit ersten ergänzenden Infos versehen. Damals wurde zum 1. Juli 2002 unter anderem die Farbe der PZA von blau auf gelb beschlossen, soweit auch gleich ein kurzer Ausblick auf zukünftige Dinge.

11.07.2016 - Vorhin wurde in der Hauptrubrik "Paketpost" der neue Artikel "Netzanschluß des größten Paketzentrums Obertshausen in Deutschland" freigeschaltet. Dieser Artikel wird in der Augustausgabe der philatelie erscheinen. Wie auch bei bisherigen Artikeln konnten hier viele weitere Abbildungen ergänzt werden, da hier kein Platzproblem vorhanden ist. Berichtet wird auch über die neuen mechanisierten Zustellbasen und am Ende werden noch Fotos von weiteren DHL-Inovationen der letzten Zeit gezeigt (Streetscooter, Paketkasten für Einfamilienhäuser und für Mehrfamilienhäuser sowie die neuen Paketboxen mit Quittungsausgabe in einigen Postbankfilialen).

Zum Schluß noch ein Ausblick für weitere Projekte - derzeit laufen die Vorarbeiten auch die Rubrik "Briefannahmesysteme" mit Leben zu füllen. Dazu soll als erstes der Artikel "Die Briefstation der zweiten Generation" eingestellt werden und mit vielen zusätzlichen Informationen ergänzt werden. Außerdem ist ein neuer Artikel für die philatelie in Arbeit über eine neue Versendungsform, die es seit dem 1. Juli gibt - lassen Sie sich überraschen - es bleibt spannend.

01.05.2016 - Vorhin wurde in der Hauptrubrik "Versendungsformen" der neue Artikel "Warensendung ins Ausland - Warenbrief International" freigeschaltet. Der Artikel ist dieser Tage auch in der philatelie 467 vom Mai 2016 erschienen. Zusätzlich zum gedruckten Artikel konnten hier weitere Bilder eingebaut werden. Außerdem wurde der vorherige Artikel "Die neue Vielfalt der Warensendung" mit weiteren Bildern und Links passend eingebunden.

27.03.2016 - Vorhin wurde in der Hauptrubrik "Versendungsformen" der neue Artikel "Die neue Vielfalt der Warensendung" freigeschaltet. Der Artikel ist dieser Tage auch in der philatelie 466 vom April 2016 erschienen. Zusätzlich zum gedruckten Artikel konnten hier weitere Bilder eingebaut werden. In Vorbereitung ist bereits der nächste Artikel, der den internationalen Teil behandelt, das neue Produkt "Warenbrief International" - soweit gleich auch schon eine Vorschau auf die nächste Zeit.

15.02.2016 - Vorhin wurde in der Hauptrubrik "Label" (Einschreiben) der neue Artikel "Sendungsverfolgung mit Funketiketten (RFID-Chips) ins Ausland" freigeschaltet. Es ist eine Vorabveröffentlichung aus der philatelie 465 vom März 2016, die Ende des Monats erscheint. Zusätzlich zum gedruckten Artikel konnten hier weitere Bilder eingebaut werden. Dies ist übrigens der 75. Artikel auf dieser Webseite, der hier als Information vorhanden ist. Eventuell sollen noch weitere Infos zu anderen Testbriefen folgen. In 4 Wochen wird hier ein weiterer Artikel freigeschaltet werden, es handelt sich um das Thema "Die neue Vielfalt der Warensendung", die in der Hauptrubrik "Versendungsformen" erscheinen wird, soweit gleichzeitig ein Ausblick auf die nächsten Wochen.

10.12.2015 - Vor wenigen Tagen wurden die von der Post beantragten Preise genehmigt. Nun liegen auch noch die Änderungen von DHL bezüglich der Päckchen und Pakete Inland und Ausland vor. Diese wurden in der Rubrik "Gebühren" auf der Seite "Aktuelle Gebührenankündigungen der Deutschen Post AG" eingestellt - damit müßten nun alle Änderungen bekannt sein.

28.11.2015 - In einer Presseerklärung vom 26.11.2015 wurden die beantragten Preise vorgestellt, nachdem das Preisermittlungsverfahren endgültig festgelegt ist. Dabei haben sich doch noch einige Dinge weiter erhöht. Aus diesem Grunde wurde in der Rubrik "Gebühren" die Seite "Aktuelle Gebührenankündigungen der Deutschen Post AG" aktualisiert. Weiter wurden aus dem Paketbereich erste Gebührenänderungen bekannt, das Inlandpäckchen steigt auch, auch diese Infos finden Sie dort.

19.11.2015 - In der Rubrik "Label" wurde als Vorabveröffentlichung der neue Artikel "Nachentgeltversuche bei der Deutschen Post AG" freigeschaltet. Derzeit läuft in einigen Briefzentren noch ein Versuch, die bisherigen Blaustiftvermerke durch spezielle neue Nachentgeltlabel in ähnlicher Form wie die bisherigen Nachnahmelabel zu testen. Sollten Sie hierzu schon Belege haben, bittet der Autor um entsprechende Scans für die weitere Erforschung und Analyse dieses neuen Versuchs - danke.

09.11.2015 - In der Rubrik "Gebühren" wurde die Seite "Aktuelle Gebührenankündigungen der Deutschen Post AG" aktualisiert. Anlaß sind zum einen weitere Infos über den Wegfall der Postwurfsendung und seinem Nachfolger "PostAktuell" und der Abschaffung der "Infopost" und der Einführung des Nachfolgeproduktes "DialogPost" im Inland. Für das Ausland liegen hier zwar bezüglich der Infopost noch keine Infos vor, aber wenn die Post hier logisch vorgeht, muß auch der Auslandsbereich geändert werden. Ergänzt wurden gleichzeitig auch das Pdf-Archiv bezüglich interessanter Dateien zur Privatpost. Außerdem laufen derzeit die Vorbereitungen für das Einstellen eines neuen Artikels zum aktuellen Versuch über Nachentgelte, der in den nächsten 14 Tagen freigeschaltet werden soll.

28.10.2015 - In der Rubrik "Gebühren" wurde die Seite "Aktuelle Gebührenankündigungen der Deutschen Post AG" aktualisiert. Anlaß ist eine entsprechende Presseerklärung vom 21. Oktober 2015. Die dort genannten Preise sind aber offiziell noch nicht genehmigt. Sie sollen dann drei Jahre gültig sein. Weitere Infos zu diesem Thema folgen noch.

02.09.2015 - Passend zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit wurde nun auch der zweite Artikel zu diesem Thema eingestellt. Es handelt sich um "20 Jahre Öffnung der Zonengrenze" - erschienen im November 2009 in der philatelie. Zusätzlich wurden hier viele weitere Bilder als ergänzende Info eingestellt.

26.08.2015 - Passend zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit wird nun auch die entsprechende Hauptrubrik "Deutsche Einheit", die bisher nur als fast leere Hülle existiert hat, mit ersten Inhalten gefüllt. Als erster Artikel wurde hier nun der Artikel "Postverzollung in Deutschland nach 1945" eingestellt und freigeschaltet. Der Artikel war in der Märzausgabe der philatelie 2006 zu lesen. Wie auch bei den anderen hier eingestellten Artikeln, sind hier viele weitere Bilder und ansatzweise auch Ergänzungen oder interessante Links eingebaut, die ein klassischer Artikel in einer Zeitung leider nicht bieten kann. Noch im Laufe der nächsten Wochen soll auch ein zweiter Artikel hier eingestellt werden, der sich mit der Zonengrenze beschäftigt, natürlich mit zusätzlichen weiteren Infos zur Grenze - soweit ein kurzer Ausblick auf das nächste Projekt - ihr Webmaster.

17.08.2015 - In der Rubrik "Label" wurde der neue Artikel "Pilotversuch "TrackNow"-Label der Deutschen Post AG" als Vorabveröffentlichung der philatelie 459 - September 2015 freigeschaltet. Der Versuch wurde mit heutigen Datum beendet, die entsprechenden Label sind nicht mehr bei der Post lieferbar (siehe auch weitere Infos im Artikel). Gleichzeitig wird in diesem Artikel auf die seit August 2014 bei Zuschlagsmarken vorhandenen EAN-Code auf den Bogenrändern der Marken eingegangen.

12.08.2015 - In der Rubrik "Prviatpost" wurde eine neue Seite "Archiv von interessanten Pdf-Dateien zum Thema Privatpost" eingeführt. Hintergrund ist, das es zwar im Netz viele Infos gibt, speziell auch in philatelistischen Foren mit passenden Links, diese aber oft im Laufe der Zeit durch Umstellungen inaktiv werden und somit die urspüngliche Pdf-Datei nicht mehr auffindbar ist. Dies soll durch diese Archivseite teilweise verhindert werden - helfen Sie mit bei der Achivierung von interessanten Pdf-Dateien zum Thema "Privatpost" - danke

10.08.2015 - In der Rubrik "Privatpost" wurde der neue Artikel "10 Jahre Postkonsolidierung in Deutschland" freigeschaltet. Zusätzlich zum Artikel in der philatelie sind hier an passender Stelle viele weitere Abbildungen ergänzt worden, die in der philatelie aus Platzgründen nicht gezeigt werden konnten. Außerdem wurden alle Links im Bereich Privatpost aktualisiert beziehungsweise auf den neuesten Stand gebracht.

09.08.2015 - Der Artikel "Der Postkonsolidierer K-2055 - Freesort GmbH" wurde überarbeitet und aktualisiert.

22.07.2015 -  Zum 1.7.2015 hat die Post als Ergänzung zum aktuellen Entgeltheft mit Stand 1.1.2015 ein Faltblatt herausgegeben, das Sie unter "Informationsblätter der Deutschen Post zu Gebührenänderungen" finden. Nicht gezeigt wird die aktualisierte Kurzform des Flyers, das nun seit dem 1.7.2015 an den Postschaltern ausliegt.

22.07.2015 - Zwar muß noch bei der internen Technik etwas optimiert werden (derzeit sind die neu eingestellten Bilder nicht zentrierbar und man kann keine Unterschrift ergänzen), aber es geht wieder weiter. In der Zwischenzeit wurde Forschung betrieben. Als ein Ergebnis davon wurde der Artikel "Absenderstempelung im Digitaldruck" erweitert bzw. genauer gesagt der Anhang mit der Gesamtübersicht aller bekannter Stempel wurde umfangreich ergänzt. Neu sind nun 7 weitere Kennungen sowie eine bekannte Kennung mit neuer Werbung zu sehen. Laut anderen Quellen gibt es noch die Kennungen ...0801 und ...7301, diese haben aber bisher nicht als Kopie oder Scan vorgelegen, wer kann diese vorlegen ? - danke.

20.05.2015 - Vielleicht hat sich der eine oder andere, der hier geprüft hat, was sich neues getan hat, festgestellt das scheinbar nichts neues gemeldet wurde. Dies lag daran, daß im Hintergrund die Webseite leicht modernisiert wurde und daher keine Neueingaben erfolgten.

Aber es gibt doch einige wichtige Dinge, die sich geändert haben. Das auffälligste ich das neue Logo "Initiative S" auf der Startseite. Dies ist eine Initiative von "eco" gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie für sichere Webseiten. Diese Webseite wird jeden Tag sicherheitstechnisch überprüft. Sollte es doch einmal zu Fehlern oder Viren kommen, werde ich als Betreiber sofort informiert. Es lohnt sich also nicht für irgendwelche "Hacker" hier Unfug zu treiben, da dies sofort festgestellt werden würde.

Außerdem wurde nun die Bildunterschriften einheitlich auf fette Schrift umgestellt. Weiter gibt es einige kleinere optische Korrekturen beim Erscheinungsbild, und wie schon am 15.4. kurz informiert, wurde der Suchalgorthmus verbessert, um bessere Suchergebnisse zu liefern. Nachdem diese internen Überarbeitungen nun abgeschlossen sind, wird wieder am Inhalt weiter gearbeitet und demnächst folgen auch weitere Aktualisierung bzw. Ergänzungen des Inhalts - ihr Webmaster.

15.04.2015 - Die "Suche" wurde auf eine indexbasierte Suche umgestellt, ich hoffe dadurch ist das eine oder andere leichter auffindbar.

04.04.2015 - Heute wurde in der Rubrik "Privatpost" die Seite "Übersicht aller bekannten Absenderfreistempel- maschinen mit integrierter Konsolidiererkennung" gründlich überarbeitet. Neu gelistet wurden K-2020, K-2021, K-4074, K-7053, K-7121. Schon als Bild vorhanden sind neu K-7102 und K-7116, die Daten dazu werden nach Östern noch ergänzt. Außerdem wurden viele weitere ergänzende neue Maschinen oder neue Werbung bei bekannter Maschine oder fehlende Werbung nur mit K-Nummer erfasst. Außerdem wurde die ergänzende Liste im Anhang mit Konsolidieren, die aus Internetforen bekannt geworden sind, aktuallisiert. Damit sind nun 66 Konsolidierer mit integrierter K-Nummer bekannt und weitere 20 sonstige Konsolidierer eindeutig zuordenbar, insgesamt sind damit 86 Konsolidier eindeutig bekannt. Damit sind aber noch nicht alle Daten vom letzten Treffen der AFS-Sammler in Hosenfeld ausgewertet, hier ist also im Laufe des Jahres mit weiteren Ergänzungen zu rechnen. Auch bezüglich der Daten bei K-4000 gibt es viel neues, die Auswertung dazu wird aber noch etwas dauern, bis diese auch hier veröffentlicht werden, bitte haben Sie daher noch etwas Geduld - danke.

21.03.2015 - Heute wurde in der Rubrik "Paketpost" (wurde im Rahmen einer Überarbeitung umbenannt, vorher hieß diese noch "Paketannahme") der neue Artikel "20 Jahre Internationale Frachtpoststationen der Deutschen Post AG" als Vorabveröffentlichung der philatelie April 2015 freigeschaltet. Ergänzt wurde der Artikel schon um einige weitere Abbildungen, die im Orginalartikel aus Platzgründen leider nicht unterzubringen waren. Hier sollen zukünftig auch weitere Ergänzungen und Anmerkungen zur jeweiligen IFS erfolgen.

25.02.2015 - Heute wurde in der Rubrik "Paketpost" (wurde im Rahmen einer Überarbeitung umbenannt, vorher hieß diese noch "Paketannahme") der neue Artikel "20 Jahre Paketzentren der Deutschen Post AG" als Vorabveröffentlichung der philatelie März 2015 freigeschaltet. Ergänzt wurde der Artikel schon um einige weitere Infos und Abbildungen, die im Orginalartikel aus Platzgründen leider nicht unterzubringen waren. Einige weitere ergänzende Abbildungen sollen in nächster Zeit noch folgen, denn im Rahmen des 20-jährigen Bestehens der Paketzentren wird dieser Bereich in der nächsten Zeit etwas umgebaut und gleichzeitig aktualisiert werden. Außerdem folgt in circa 3 Wochen ein Artikel "20 Jahre Internationale Frachtpoststationen der Deutschen Post AG", im dem weitere neue Infos zusammen getragen werden. Geplant ist hier in naher Zukunft auch ein Bericht über die aktuelle Entwicklung wie die derzeitige Modernisierung der Paketzentren im Rahmen des Konzepts "Paketkonzept 2012" sowie ein separater Bericht über die neuen mechanisierten Zustellbasen, die seit einiger Zeit in ganz Deutschland neu errichtet werden - soweit ein Ausblick aus weitere Infos, die hier in nächster Zeit geplant sind.

24.01.2015 - Heute wurde in der Rubrik "2-D-Barcode" eine neue Seite "Internetmarken - Postmotive - Stand Januar 2015" freigeschaltet. Hier finden Sie in einer Bildgallerie gegliedert nach den offiziellen Postrubriken alle Bildmotive mit Datenstand Januar 2015 in Farbe.

15.01.2015 - Heute wurde in der Rubrik "Briefzentren" eine neue Seite "Frankierservice Spezial" freigeschaltet. Auf dieser Seite werden zukünftig schrittweise spezielle Firmenklischees von Kunden vorgestellt beziehungsweise zusammen getragen, die den "Frankierservice Spezial" nutzen. Dabei haben diese Kunden die Option firmeneigene Werbeklischees zu nutzen. In diesem Zusammenhang wurde auch an anderer Stelle auf der Homepage der Arge Briefpostautomation e.V. im Hauptmenue "Sammelgebiet" die Rubrik "Stempelgeräte der Deutschen Post" umfangreich überarbeitet. Hier finden Sie spezielle Seiten zu von der Post eingesetzten Stempelgeräten, wie Datenblätter, Abbildungen der Geräte oder Maschinen und natürlich die dazu passenden typischen Stempel.

31.12.2014 - Mit Stand 1. Januar 2015 gibt es wieder neue dicke Gebührenhefte oder heute als "Leistungen und Preise" bekannt von der Deutschen Post AG. Offiziell dürfen diese aber an Kunden nicht abgegeben werden, in der Regel wird nur auf die neuen dünnen Flyer verwiesen, die nur die groben und wichtigen Infos auf wenigen Seiten enthalten. Wer aber so wie ich Gebührenheftchen sammelt, sollte in nächster Zeit aktiv werden und sich ein Heft besorgen für das Archiv. Anfang des Jahres werde ich wieder einen Artikel einstellen und verschiedene Aktualisierungen vornehmen, soweit ein kurzer Ausblick für die nächsten Tage. Ich wünsche allen Leser der Homepage ein gutes Neues Jahr 2015 und verbleibe mit vielen Grüßen Jürgen Olschimke.

11.11.2014 - In der Rubrik "Gebühren" wurden die neuen Preise beziehungsweise Änderungen im Bereich DHL Inland bei den Päckchen und Paketen veröffentlicht, die gestern in einer Presseerklärung der Deutschen Post AG bekannt gegegeben wurden. Aus diesem Anlaß wird es zum 2. Januar 2015 auch 2 neue Blumen-Dauermarken zu 395 und 440 Cent geben. Ob es auch noch im Auslandsbereich Änderungen geben wird, ist derzeit nicht bekannt, eine Anfrage läuft noch - sobald eine Antwort vorliegt, wird dies hier mitgeteilt werden.

05.11.2014 - In der Rubrik "Stempel" wurde bei dem Artikel "Absenderstempelung im Digitaldruck" die ergänzende Übersicht bisher bekannt gewordener Kennungen bezüglich der Digitaldruckentwertung überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht - 3 neue Kennungen wurden erfasst und einige wurden mit weiteren ergänzende Infos  versehen.

19.10.2014 - In der Rubrik "Gebühren" wurden nun nachdem Ende letzter Woche die Bundesnetzagentur den Antrag der Deutschen Post AG bezüglich Entgeltänderungen zum 1. Janaur 2015 zugestimmt hat, die entsprechenden kompletten Daten (soweit bisher bekannt) auf meiner Seite ins Netz gestellt. Es handelt sich hier um die offizielle Tabelle der Deutschen Post AG, so wie dies zum 1. Oktober 2015 in der entsprechenden Presseerklärung vorgestellt wurde. Alle Änderungen sind nun amtlich, am Ende der Tabelle erfolgt eine weitere Komentierung zu einzelnen Teilbereichen bzw. es folgen ergänzende Informationen zu diesem Bereich.

22.09.2014 - In der Rubrik "Stempel" wurde der neueste Artikel mit dem Titel "Tintenstrahl-Handdrucker ersetzen Handrollstempel" freigeschaltet. Er enthält auch einen Abschnitt über die bisherige Geschichte der Tintenstrahlentwertung in Deutschland und hier soll auch zukünftig die weitere Geschichte dieser Entwicklung in chronologischer Form festgehalten werden. Bei dem  Artikel handelt es sich um eine Vorabveröffentlichung aus der philatelie 448 - Oktober 2014 die in einigen Tagen erscheinen wird. Sollten Sie bezüglich der Geschichte weitere Versuche kennen, bitte ich um eine Meldung - danke.

10.09.2014 - Derzeit laufen intern die Vorbereitungen für den nächsten Artikel in der Rubrik Stempel mit dem Titel "Tintenstrahl-Handdrucker" der hier in circa 8 Tagen als Vorabveröffentlichung freigeschaltet wird. Gleichzeitig wird hier auch die bisherige und zukünftige Geschichte der Tintenstrahlentwertung in Deutschland festgehalten werden, soweit ein Ausblick für die nahe Zukunft.

15.08.2014 - In der Rubrik "Stempel" wurde anläßlich des 100. Jahrestages des Beginn des 1. Weltkriegs der neue Artikel "Poststempel von Gefangenenlagern im 1. Weltkrieg" als Vorabveröffentlichung freigeschaltet. Der Artikel erscheint Ende des Monats in der philatelie 447 - Septemberausgabe 2014. Zusätzlich zum Artikel sind hier weitere Abbildungen und ein Link zu einer Liste von Gefangenenlagern im 1. Weltkrieg vorhanden. Sehr interessant ist aus Sicht des Autors, daß es tatsächlich einige wenige Poststempel mit der Zusatzangabe "Lager", "Gefangenenlager" und sogar "Kriegsgefangenenlager" gab - viel Spaß beim Lesen und wenn Sie außerdem weitere ergänzende Infos zu den genannten Orten melden können, wäre das besonders toll - danke.

04.08.2014 - Es geht weiter mit dem Ausbau der Seite - in der Rubrik "Gebühren" wurde  der Artikel "Aktuelle Gebührenankündigungen der Deutschen Post AG" bezüglich der Änderungen zum 1. Juli 2014 ergänzt. Neu sind beispielsweise Änderungen im Bereich Infopost Standard jetzt 28 Cent, im Bereich Brief Express sowie der neue alte Wertbrief Inland als Einschreiben mit stiller Versicherung. Näheres dazu finden Sie ausführlicher auch unter der Rubrik "Label" beim Artikel "Der Wertbrief national ist wieder da" mit aktuellen Ergänzungen am Ende des Artikels.

24.07.2014 - In eigener Sache: Sicherlich werden sich die Stammleser dieser Homepage wundern, daß fast 3 Monate nichts neues aktualisiert wurde. Bedingt durch einen Trauerfall in der Familie (mein Vater ist im Juni gestorben) waren aus verständlichen Gründen erst einmal andere wichtige Dinge vorrangig. Nachdem nun langsam wieder der Alltag einkehrt, komme ich auch wieder dazu mich mit meinen Hobby der Postgeschichte zu beschäftigen. Dazu gehört auch der weitere Ausbau dieser Webseite. In den nächsten Tagen werde ich daher wieder beginnen, diese Seite weiter auszubauen. Als erstes wird ein Beitrag in der Rubrik "Gebühren" erfolgen, da sich zum 1. Juli 2014 doch einiges geändert hat. Soweit für heute ein erstes kurzes Rauchzeichen von ihrem Webmaster.

01.05.2014 - In der Rubik "Privatpost" wurde der Artikel "AFS mit integrierter Konsolidierernummer (K-Nummer)" erneut überarbeitet. Eingeflossen sind weitere neue vielfältige Ergebnisse aus dem jährlichen Treffen der AFS-Sammler in Hosenfeld. Neu sind folgende nun namentlich bekannte Konsolidierer: K-2047 und K-2088 (AFS mit integierter K-Nummer wobei bei K-2047 der interessante Fall vorliegt, das das "K" fehlt und nur die Nummer selbst integiert wurde. Neu eindeutig zuordenbar sind weiterhin folgende Konsolidierer: K-2080, K-2082, K-2087 und K-7019. Details dazu finden Sie im Teil 2 weiter unten. Damit sind dort nun auch schon 7 Konsolidierer namentlich zuordenbar. Ein Teil dieser Konsolidierer wurde erstmals auf philaseiten.de gelistet. Bei weiteren Konsolidiern müssen noch einige weitere Details überprüft werden. Es sieht aber so aus, als ob hier noch im Laufe der nächsten Monate weitere Konsoliderer eindeutig zugeordnet werden können.

04.04.2014 - In der Rubik "Privatpost" wurde der Artikel "AFS mit integrierter Konsolidierernummer (K-Nummer)" deutlich überarbeitet. Eingeflossen sind die neuesten vielfältigen Ergebnisse aus dem jährlichen Treffen der AFS-Sammler in Hosenfeld. Neu sind folgende nun namentlich bekannte Konsoliderer: K-4025, K-7039, K-7065 und K-7105. Es sind also nun schon 57 Konsolidierer hier gelistet und wir bewegen uns langsam aber zielsicher auf die nächste Marke von 60 bekannten Konsolidieren zu. Weiter wurde bei folgenden Konsolidieren neue Klischees und oder neue Maschinen ergänzt: K-2054, K-2076, K-2100, K-4000 Datev, K-4031 Datev und K-7045. Besonders interessant ist dabei zum einen der Fall K-2076 (City Mail Oberbayern GmbH) die einmal in ihrer eigenen Maschine auch eine andere K-Nummer (K-2088) zeigt. Wer hier damit gemeint ist, ist derzeit noch nicht klar. Auch die neuen Varianten von Datev (K-4000 bzw. K-4031) fallen etwas aus dem Rahmen. Weiter wurden die bekannten Früh- und Spätdaten von diversen Konsolidieren erweitert beziehungsweise ergänzt.

01.04.2014 - In der Rubrik "2-D-Barcode" wurde heute der 20. Artikel zu diesem Bereich freigeschaltet. Es handelt sich dabei um den Artikel "Geheimprojekt "Die 49. Goldene Kamera - Plusbrief Individuell oder doch Marke Individuell"?" - lesen Sie einfach diesen Artikel - mehr mochte ich an dieser Stelle nicht verraten.

26.02.2014 - In der Rubrik "Versendungsformen" wurden eben zwei ältere Artikel freigeschaltet. Es handelt sich dabei zum einen um den Artikel "Pilotversuch der Deutschen Post: Der Wurstbrief" sowie der dazu ergänzende Artikel "Der Wurstbrief - Teil 2: Die Wahrheit" - gleichzeitig wurde dabei natürlich auch die Rubikseite "Versendungsformen" aktualisiert. Übrigens wird schon ein weiterer Artikel vorbereitet. Er erscheint am 1. April für die Aprilausgabe 2014 der philatelie - lassen Sie sich überraschen - er wird in der Rubrik "2-D-Barcode" erscheinen. Es geht dabei um ein streng geheimes Projekt bei der Marke Individuell - mehr wird noch nicht verraten!

23.02.2014 - In der Rubrik "Stempel" wurde eben der neue Artikel "Absenderstempelung im Digitaldruck" als Vorausveröffentlichung freigeschaltet. Dieser Artikel wird Ende des Monats in der Philatelie 441 - März-Ausgabe erscheinen. Er wurde mit weiteren Abbildungen und Infos zum Thema ergänzt. Außerdem findet man im Anhang eine Übersicht über alle bisher bekannten Kennungen - Stand 15.2.2014.

04.02.2014 - Aufgrund von sehr umfangreichen Meldungen konnte die Seite "AFS mit integrierter K-Nummer" vielfältig aktualisiert werden. Folgende neue Konsolidierer wurden eindeutig identifziert: K-2068, K-2115, K-2121. Von den Konsolidiern K-2097, K-4000 (Datev), K-4008 und K-7025 konnten weitere Maschinen und oder Werbeeinsätze gefunden werden, dank der Mithilfe fleißiger Leser. Außerdem konnte nun der bisher nicht zuordenbare Konsolidierer mit der K-2064 eindeutig zugeordnet werden. Damit sind nun schon 53 Konsolidierer namentlich bekannt. Drei weitere besitzen zwar keine AFS mit integrierter K-Nummer, konnten aber auch eindeutig zugeordnet werden, wir nähern uns also zielsicher der nächsten Marke von 60 bekannten Konsolidiern - helfen Sie also fleißig weiter mit, damit wir dieses Ziel bald erreichen - danke - ihr Webmaster

02.02.2014 - In der Rubik "Briefzentren" wurde bei dem Artikel "Die Vielfalt des Frankierservice" im unteren Teil bei dem Aufbau der Geschichte des Frankierserice eine aktuelle Ergänzung vorgenommen. Den derzeit laufen Versuche in den Briefzentren 51 und 45 und 64 bezüglich neuer Tintenstrahl-Handdrucker als Ersatz für bisherige Handrollstempel Frankierservice. Ausführlichere Infos finden Sie aber auch bei der Arge Briefpostautomation unter Schnellinformationen zum Sammelgebiet

Außerdem laufen derzeit intern die Vorbereitungen für einen neuen Artikel, der hier als Vorabveröffentlichung in circa 2 Wochen freigeschaltet wird. Es handelt sich um den Artikel "Absenderstempelung im Digitaldruck" also das was viele auch als Vorausentwertung kennen.

06.01.2014 - Erst gestern wurde die Seite "AFS mit integrierter K-Nummer" aktualisiert, aber schon heute kann ich Ihnen nun den 50. bekannten Konsolidier (K-7107 Nordwest Mail GmbH) vorstellen. Die Meldung dazu kam vom Sammler Detlef Boneß - danke. Außerdem habe ich daher auch heute schon bezüglich der Seite über den Postkonsolidierer Freesort GmbH (K-2055) auch aktualisiert und die erste Standorttabelle sowie entsprechende Abbildungen mit den verschiedenen Eigenwerbungsklischees von Freesort eingebaut.

05.01.2014 - Ich hoffe Sie sind alle gut ins Neue Jahr gestartet. Im der Rubrik Privatpost wurde einiges aktualisiert. Zum einen wurde eine neue Seite eingerichtet über den Postkonsoliderer Freesort GmbH (K-2055), die in der nächsten Zeit verstärkt ausgebaut werden soll. Als erstes wurden dort entsprechende Infoträger von Freesort mit Strichcode vorgestellt. Infoträger gibt es aber auch von den anderen großen Postkonsoliderern, dazu werden bei K-4000 drei Beispiele gezeigt, zusätzlich gibt es dort erstmals auch einen "Nebenstempel" von Deutsche Post InHaus Services GmbH als Abbildung zu bewundern, der vor kurzem endeckt wurde. Bei der Seite AFS mit integrierter K-Nummer wurden weitere Infoträger von Postcon als Beispiel eingestellt sowie bezüglich K-2076 eine neue 3. Maschine mit Kundenwerbung vorgestellt und bei K-4003 gibt es auch eine 2. Maschine, hier überraschender Weise aber keine Frankitmaschine sondern noch eine klassische AFS mit integrierter K-4003 Angabe - schauen Sie doch einfach mal auf diesen Seiten vorbei.

28.12.2013 - In der Rubrik "2-D-Barcode" wurde der 19. Artikel freigeschaltet. Es ist der dritte Artikel zum Thema Internetmarken "Internetmarken - Änderungen 2013". Er wurde auch schon mit den Vorgängerartikeln entsprechend verlinkt. Er ist auch vor wenigen Tagen in der philatelie 439 - Januar 2014 erschienen.

19.12.2013 - Die Forschung die weiter im Hintergrund läuft, hat im Bereich der Postkonsolidierung zu neuen Ergebnissen geführt, die ich Ihnen heute vorstellen möchte. In der Hauptrubrik "Privatpost" wurde der Bereich "AFS mit integrierter Konsolidierernummer" nun auf den neuesten Stand gebracht. Es gibt zum einen neuen Konsolidier zu melden (K-7045) - ein Versicherungsmakler, der sich auf dem Gebiet der Postkonsoliderung versucht, außerdem gibt es bei K-9008 eine weitere Maschinen bzw. neues Klischees zu melden - ein Danke auch hier einmal an die vielen Sammler, die mithelfen diese Infos zusammenzutragen, weiter so - danke. Bezüglich des neuen Konsoliderers handelt es sich übrigens um den 49. bekannten Konsolidierer dieser Art, zwar werden wir dieses Jahr nicht mehr den 50. Konsoliderer nennen können, aber nächstes Jahr wird dieser bestimmt gefunden werden.

Auch bezüglich der K-4000 Konsolidererdaten hat es heute ein umfangreiches Update der Übersichtstabelle gegeben - sie finden diese Informationen über den folgenden Link "Absenderfreistempel mit integrierter K-4000 Nummer". Ergänzend wird hier auch noch ein schöner AFS mit gleichzeitigen weihnachtlichen Grüßen eines Kunden (Landeshauptstadt Wiesbaden) gezeigt.

Bezüglich der Portänderungen zum 1. Januar 2014 sind keine weiteren Details bekannt geworden, einzige Ausnahme, die Kombination Einschreiben Presse Buch International Land bzw. M-Beutel Einschreiben Land wird abgeschafft werden, nur noch in Kombination Luftpost wird es hier diese Variante zukünftig geben.

Weiter wird über Weihnachten ein neuer Artikel zum Thema Internetmarken mit Schwerpunkt Einschreiben Inland bzw. Ausland und Internetmarke Streifband eingestellt werden - soweit ein kurzer Ausblick für die nächsten Tage bis Ende des Jahres, was sich hier noch verändern wird.

16.11.2013 - Anfang November hat die Bundesnetzagentur den neuen Produktivitätsfaktor für die nächsten 5 Jahre bezüglich der möglichen Entgelterhöhungen bei der Deutschen Post AG festgelegt. er beträgt nur noch 0,2 %. Aufgrund dieser Vorgaben hat nun die Post die geplanten Preise ab dem 1. Januar 2014 zur Genehmigung eingereicht. Mit großer Wahrscheinlichkeit dürfte es hier keine Änderungen mehr geben, Sie können daher über diesen Link die geplanten Änderungen für 2014 hier finden. 

Sollten weitere Änderungen bekannt werden, werde ich hier weitere zeitnahe Aktualisierungen vornehmen, so wie die Jahre davor auch.

10.11.2013 - Sicherlich haben Sie sich gewundert, das hier nicht viel neues passiert ist, aber die aktuelle Forschung hat doch viel mehr Zeit beansprucht, als geplant, die Informationen gehen aber nicht verloren und das ist am wichtigsten. In der Hauptrubrik "Privatpost" wurde der Bereich "AFS mit integrierter Konsolidierernummer" nun auf den neuesten Stand gebracht. Es gibt zum einen zwei neue Konsolidier zu melden (K-7025 und K-9010), außerdem gibt es bei K-2108, K-4049 und K-4073 weitere Maschinen bzw. neue Klischees zu melden - ein Danke auch hier einmal an die vielen Sammler, die mithelfen diese Infos zusammenzutragen, weiter so - danke.

Auch bezüglich der K-4000 liegen schon wieder viele verschiedene Infos vor, auch hier wird es demnächst einen Update der bisherigen Liste mit vielen neuen Maschinen geben.

19.10.2013 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Aerophilatelie ein neuer Erstflugstempel im "News-Ticker" mit aktuellen Information zu neuen Flugbestätigungsstempeln aus Frankfurt vorgestellt, der am 10. November 2013 stattfinden wird.

> Ergänzung: 10.11.2013: Da das Flugzeug verzögert ausgeliefert wurde, verschiebt sich der Erstflug auf den 19.11.2013. Dafür wird ein neuer passender Flugbestätigungsstempel angefertigt !

11.09.2013 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Aerophilatelie ein neuer Erstflugstempel im "News-Ticker" mit aktuellen Information zu neuen Flugbestätigungsstempeln aus Frankfurt vorgestellt, der am 26. September 2013 stattfinden wird.

06.09.2013 - Etwas früher als geplant wird der neue Artikel "Neue Varianten der Einschreibenmarke" als Ausgleich für die Verzögerung beim letzten mal eingestellt. Er ist in der Rubrik Label zu finden. Es handelt sich um eine Vorabveröffentlichung aus der nächsten philatelie (Oktober 2013).

05.09.2013 - Die Fertigstellung für diese Internetseite des neuen Artikels "Die Marke Individuell in Rollenform" hat leider doch etwas länger gedauert, als das Orginal in der Zeitschrift philatelie. Dafür finden Sie hier aber über 20 zusätzliche Abbildungen rund um dieses Thema. Im Hintergrund laufen schon die Vorbereitungen für den nächsten Artikel in 4 Wochen "Neue Varianten der Einschreibenmarke", der in der Rubrik Label erscheinen wird. Außerdem laufen derzeit intern weitere Recherchen zu weiteren Neuigkeiten im Bereich der Internetmarken, die dann als Artikel folgen werden. Statt des erhofften Sommerlochs mit Nachrichten aus dem Postbereich, hält einen so die Post mit diversen Änderungen auf Trapp. Es gibt übrigens auch zu dieser Bundestagswahl spezielle Wahlumschläge mit Postmatrixcode (Response Plus) - dies soll hier auch noch in den nächsten Tagen eingepflegt werden im Anschluß an den entsprechenden Artikel - soweit einige Infos und Ausblicke. 

11.08.2013 - Derzeit laufen die Vorbereitungen zur Einstellung eines neuen Artikels in der Hauptrubrik "2-D-Barcode" mit dem Titel "Die Marke Individuell in Rollenform", bei dem es auch ausführlich um die Marke der Drogeriemarktkette "dm" geht. Dieser Artikel soll innerhalb der nächsten 10 Tage als Vorabveröffentlichung freigeschaltet werden. Außerdem wollte ich weitere ältere Artikel einstellen, aber es gibt bei der Post kein Sommerloch. Neue Entwicklungen im Bereich der "SB-Label" und der Internetmarke müssen recherchiert und für die nächsten Artikel entsprechend aufbereitet werden. Lassen Sie sich also überraschen, was es hier auf diesem Sektor auch neues gibt. 

28.07.2013 - Zum 1. Juli 2013 gab es für die Gebührenhefte einen Ergänzungsflyer mit der Materialnummer 675-601-559. Das aktuelle Gebührenheft wird nicht neu aufgelegt, es erscheint nur als pdf elektronisch. Dabei gibt es 3 wesentliche Änderungen: geänderte Rufnummern für die Hotlines aufgrund gesetzlicher Vorgaben, Änderungen bezüglich Kroatien, daß ab 1.7.2013 in der EU ist speziell bei DHL-Produkten und das keine Nachnahme International mehr nach Belgien zulässig ist. Dieser Link führt sie direkt zur Abbildung des neuen Ergänzungsflyers auf der Seite "Akutelle Gebührenankündigungen der Deutschen Post AG"

13.07.2013 - Bis auf kleinere Dinge ist die Umstellung der Homepage abgeschlossen, falls Links nicht funktionieren, bitte ich um eine Meldung zur Prüfung - danke. Nun kann ich mich auch wieder dem Inhalt zuwenden. Als erstes wird nun heute der vor 2 Wochen in der philatelie erschienene Artikel "Das Munster Lager und seine Stempel im Wandel der Zeit" in der Hauptrubrik Stempel eingestellt und freigeschaltet.

12.07.2013 - Durch die Umstellung war die Seite "Aktuelles" auf der sie sich befinden doch etwas intern in Mitleidenschaft gezogen worden. Daher wurde diese Seite neu aufgebaut und speziell der Teil vor 2013 stark zusammen gefaßt. Außerdem wurden hier alle alten Links vor 2013 weggelassen, da diese vielen Links scheinbar doch zu technischen Problemen geführt hatten. Sie erreichen die dort genannten Artikel aber ohne Probleme über das vorhandene normale Menue.

07.07.2013 - Bis auf 4 Artikel mit den Frankitmaschinendetails sind nun alle Artikel überprüft worden und alle Links müßten nun wieder funktionieren - falls nicht bitte ich um eine Meldung um dies zu prüfen und zu beheben - danke. Die Bildunterschriften sollen noch in fetter Schrift erscheinen un beim Menue selbst soll noch einiges bezüglich der Optik modifziert werden. Sollten Sie weitere Dinge finden, die nicht gut sind, bitte ich um entsprechende Verbesserungsvorschläge - danke - ihr Webmaster

29.06.2013 - Die überprüften Artikel werden Sie daran erkennen, daß hier oben zusätzlich das eine oder andere "Schlagwort" neu eingearbeitet wurde. Außerdem müßten hier auch die Bilder schon wieder richtig in der Mitte zentriert sitzen.

29.06.2013 - Da die bisherige Seite "Aktuelles" bei der Umstellung Schaden genommen hat, muß diese neu aufgebaut werden. In diesem Zusammenhang wird die bisherige alte Geschichte auch aus Übersichtlichkeitsgründen nur jahrgangsweise im groben Zusammenhang geschildert werden. Auch zukünftig wird dann rückwirkend das eine oder andere gekürzt und zusammengefasst werden, damit diese Seite nicht zu umfangreich wird - danke für Ihr Verständnis.

28.05.2013 - Die Überprüfung der Hauptrubriken bezüglich der Verlinkung ist abgeschlossen, hier müßten nun alle Einstellungen wieder funktionieren. Bezüglich der einzelnen Artikel muß erst noch eine schrittweise Überprüfung erfolgen. Die meisten Links müßten funktionieren, es dürfte aber einige geben, die derzeit leider ins Nichts führen. Bezüglich des Hauptmenues "Listen" und "Aktuelle Angebote" ist die Überprüfung auch erfolgreich beendet, auch hier müßten alle Links funktionieren, wenn nicht bitte ich um Meldung zur Klärung - danke.

28.06.2013 - die Homepage wurde auf eine neue Softwareplattform umgestellt - um einen wurde dabei das Aussehen bezüglich der Startseite sowie die Hauptmenues "Listen" und "Aktuelle Angebote" etwas umgestellt. Sonst ist aber alles beim alten geblieben.

Auch bezüglich der Bilderanordungen und der Bildunterschriften ist es zu einigen Umstellungsproblemen gekommen, diese werden schrittweise behoben - bitte haben Sie hier etwas Geduld - danke.

Bei der Umstellung hat sich gezeigt, daß einige Links scheinbar noch nicht funktionieren, speziell im Bereich der Artikel, hier wird nun schrittweise alles überprüft - bis dahin kann der eine oder andere Link erst einmal ins Nichts führen - bitte haben Sie hier einige Tage Geduld bis alles wieder ok ist - danke - Ihr Webmaster

27.06.2013 - Beginn weiterer Ausbau Inhalt - Vorbereitungen zum neuen Artikel "Das Munster Lager und seine Stempel im Wandel der Zeit"

27.06.2013 - Wenn nichts vergessen wurde, müßten nun alle Daten von der alten Seite auf die neue übertragen worden sein.

22.06.2013 - Beginn erste interne Arbeiten mit Einrichten der neuen alten Seite

15.06.2013 - Ein neuer Artikel in der Hauptrubrik "Stempel" ist vorbereitet, wird diesmal aber ausnahmsweise erst nach Erscheinen in der philatelie hier eingestellt werden. Der Hintergrund ist, daß jetzt in den nächsten Tagen die Umstellung der Homepage auf eine neue Softwareplattform läuft und daher keine Zeit bleibt, sich um Inhalte zu kümmern - danke für Ihr Verständnis.

24.05.2013 - Im Hauptmenue "Zur Person" wurde die Rubrik "Ausstellungserfolge dieser Homepage" aktualisiert, denn ich habe in Schiffsweiler auf der dortigen Rang 2 Ausstellung SAMOLUX 13 vom 9.5. bis 12.5.2013 für diese Homepage eine Gold Medaille erhalten.

02.05.2013 - Die Seite "Infoblätter und aktuelle Gebührenankündigungen" hatte übrigens vorhin ihren 31.000 Besucher, das freut den Autor :=)

12.04.2012 - In der Hauptrubrik "Privatpost" wurde die Tabelle bezüglich der bekannten AFS-Maschinen von Konsolidieren K-4000 ausgetauscht und aktualisiert (Stand: 10.04.2013). Hier sind schon viele neue Forschungsergebnisse vom letzten Treffen in Hosenfeld eingeflossen, aber noch ist nicht alles ausgewertet und bearbeitet. Es gibt übrigens auch postalische Nebenstempel und Infoträger, die auf den Postkonsolidierer hinweisen. Dazu folgt demnächst auch noch näheres, soweit schon mal ein kleiner Ausblick wenn auch der restliche Inhalt dieser Seite mal aktualisiert werden soll.

31.03.2012 - In der Hauptrubrk "2-D-Barcode" wurde der Artikel Electroreturn auf den neuesten Forschungsstand gebracht. Zum einen wurde eine sehr seltene Zwischenvariante mit Datum gefunden und eingepflegt, zum andern wurde der neue Umschlag von Pelikan "Electroreturn und CCRI (internationale Werbeantwort)" vorgestellt. Allerdings ist laut einem Postblog schon der nachfolgende Umschlag gedruckt und wartet auf seine Auslieferung. Weiter wird erstmals auch ein Umschlag von der Privatpost (Pin AG) vorgestellt, der der Einsammlung alter gebrauchter Handys dient.

30.03.2012 - in der Hauptrubrik "Privatpost" wurde der Bereich "AFS mit integrierter Konsolidierernummer" am Ende des Beitrags versuchsweise noch mit einer neuen Tabelle ergänzt. Hier werden im Teil 2 Konsolidierer gelistet, die eindeutig bekannt sind, aber bisher über keinen AFS mit integrierter K-Nummer verfügen. In Teil 3 anschließend werden Konsolidierer aufsteigend nach PLZ gelistet, die laut Internet diese Dienstleistung anbieten, deren K-Nummer aber noch nicht bekannt ist - wer kann diese entschlüsseln ?

28.03.2013 Das Jahrestreffen der Absenderfreistempelsammler in Hosenfeld bei Fulda war wieder sehr erfolgreich. Besonders viele neue Informationen konnten bezüglich der Konsolidierung zusammen getragen werden. In einem ersten Schritt werden nun diese neuen Forschungsergebnisse im Bereich "AFS mit integrierter Konsolidierernummer" bis Ostern eingepflegt werden. Folgende neuen Ergebnisse werden eingearbeitet: 2 neue K-Nummern (K-2119, K-2126, K-7029) - damit sind nun 46 Konsolidierer namentlich bekannt. Weiter wurden neben diversen ergänzenden Laufzeitangaben über den Einsatz verschiedener Klischees bei folgenden Konsolidierern weitere Maschinen und oder Werbeeinsätze gefunden (K-3001, K-4008, K-4010, K-4038, K-7018). Zusätzlich wurde der Sonderfall Datev (eigene AFS-Maschinen mit K-Nummer 4000 bzw. 4031) ausführlicher dargestellt. Bis Mitte April sollen auch die extrem vielen neuen Infos bzw. Maschinen (Standorte) von K-4000 eingearbeitet werden.

11.03.2013 Bei den 2 folgenden Artikel wurden Ergänzungen vorgenommen. Bei "neuer SB-Automat in Österreich" wurde nach einer Überprüfung eine Tabelle der möglichen Portostufen eingefügt und die 3 möglichen Paketstufen wurden zusätzlich gelistet. Beim Artikel "AFS mit integrierter Konsolidierernummer" wurden dieser Tage insgesamt 4 neue Werbeklischeevarianten bei den Konsolidierern K-3001, K-4008, K-4031 gelistet und bei K-7061 eine neue Maschine erstmals gesichtet

08.03.2013 - In der Rubrik 2-D-Barcode wurde beim Artikel "Neues von der Internetmarke" am Ende des Artikels eine erste ausführliche Ergänzung zur neuen Internetmarke Einschreiben Ausland mit integrierten Strichcode eingestellt. Da es hier aber noch einige Tücken beim Tracing und Tracing gibt, können sich hier in nächster Zeit noch gewisse Änderungen ergeben. Außerdem wurde dazu diesbezüglich auch die Rubrik selbst und die Rubrik Label mit entsprechenden Querverweis angepasst.

24.02.2013 - in der neuen Rubrik Versendungsformen wurde eben der erste Artikel als Vorabveröffentlichung aus der philatelie 429 - März 2013 zu diesem Bereich freigeschaltet. Es handelt sich um die "Geschichte des Infobriefes National der Deutschen Post AG". Der Artikel selbst wird durch 15 weitere ergänzende Abbildungen sowie der Dokumentation eines kompletten Vorgangs im Vergleich zum gedruckten ARtikel vorgestellt.

23.02.2013 - Vorhin wurde die neue Rubrik "Versendungsformen der Deutschen Post AG" in ihrer ersten Form freigeschaltet. Diese Einleitung in diesen Teil wird je nach Anlaß und Zeit schrittweise weiter ausgebaut werden. Der erste Artikel selbst zu diesem Thema wird Anfang nächster Woche als Vorabveröffentlichung der philatelie 429 - März 2013 dort erscheinen. Es handelt sich um die "Geschichte des Infobriefes National der Deutschen Post AG"

05.02.2013 - Die Seite "Informationsblätter der deutschen Post AG zu Gebührenänderungen" hat heute Mittag den 25.000 Besucher verzeichnet. Diese Seite hatte innerhalb der letzten Monate circa 22.000 Besucher, also 1.000 Besucher pro Monat das bedeutet das täglich durchschnittlich 360 Leute diese Seite besucht haben - was will man mehr und wenn es in diesem Tempo so weiter geht werden wir wohl bald die 50.000er Besuchsmarke knacken!

29.01.2013 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Aerophilatelie ein neuer Erstflugstempel im "News-Ticker" mit aktuellen Information zu neuen Flugbestätigungsstempeln aus Frankfurt vorgestellt, der kurzfristig am 18. Februar 2013 stattfinden wird.

26.01.2013 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Automatenmarken der Artikel "Neue SB-Automaten für Briefe und Pakete in Österreich" auf den neuesten Forschungsstand mit heutigen Datum aktualisiert, sowohl der Artikel selbst (siehe violette ergänzende Anmerkungen) als auch die am Ende des Artikels gefindlichen Anmerkungen wurden in allen Punkten Chronologie, Gerät selbst, ATM-Papier, Einschreiblabel, Paketlabel auf den neuesten Forschungsstand gebracht - schauen Sie doch einfach noch einmal hier vorbei.

24.01.2013 - Im Hauptmenue Artikel wurde die Rubrik 2-D-Barcode um den neuen Fall "Marke Individuell von dm mit Verfallsdatum und anderen Postmatrixcode" ergänzt.

22.01.2013 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Privatpost die neue Seite die alles zum Postkonsolidierer K-4000 Williams Lea Inhous Solution GmbH enthält, mit einer stark überarbeiteten ausführlichen Standorttabelle ergänzt. Bitte helfen Sie mit, diese Tabelle mit weiteren Inhalt zu füllen und oder Verbesserungsvorschläge bezüglich des Tabellenaufbaus vorzuschlagen - danke - Ihr Autor Jürgen Olschimke. Außerdem wurde auf der anderen Seite "AFS mit integierter Konsolidierer-Nummer" ein neuer AFS mit der K-Nummer (K-7086) erstmals nachgewiesen und bei K-2108 wurde ein weiterer Werbeteil mit Fremdwerbung nachgewiesen, die dazugehörige Abbildung folgt noch, da die jetzige nicht so gut ist.

20.01.2013 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Automatenmarken der Artikel "Neue SB-Automaten für Briefe und Paket in Österreich" mit ersten neuen Ergänzungen zum aktuellen Stand ausgebaut. Zum einen wird in den nächsten Tagen über die verschiedenen ATM-Papiere, die dort schon benutzt wurden bzw. werden und über die geänderte Einschreiblabel und Paketlabel im Vergleich zur Vorführung bei der Postexpo berichtet. Besonders interessant ist aber der Einsatz von verschiedenen ATM-Vordruckpapieren !!!!, die mit unterschiedlichen Hauptnummern im Michel versehen werden müßten!

28.12.2013 - Ich wünsche Ihnen einen Guten Rutsch ins Jahr 2013 - auch im nächsten Jahr wird diese Seite wie bisher weiter ausgebaut werden - schauen Sie einfach öfters einmal vorbei - Ihr Autor Jürgen Olschimke

Zusammenfassung, was im Jahr 2012 und davor bisher alles passiert ist (Eine Verlinkung zur jeweiligen Seite erfolgte hier nicht mehr - da dieser Teil bedingt durch die Umstellung neu aufgebaut werden mußte):

26.12.2012 - letzte Details zu den Gebührenänderungen zum 1.1.2013 eingestellt

> weiterer Ausbau der Rubrik Privatpost - speziell der Seiten mit den AFS mit Postkonsolidierernummern

16.12.2012 - beim Artikel "Die Vielfalt des Frankierservice" wurde die Entwicklung und Geschichte des Frankierservice bis zum heutigen Tage aktualisiert. Speziell wurden hier die ersten Infopost Frankierservice-Abschläge in blau sowie einige weitere Infos dazu ergänzt.

16.12.2012 - Im Hauptmenue "Zur Person" wurde die Rubrik "Ausstellungserfolge dieser Homepage" aktualisiert, denn ich habe in Mainz auf der dortigen Rang 1 Ausstellung IPHLA 2012 vom 2.11. bis 4.11.2012 für diese Homepage ein Groß-Vermeil Medaille erhalten.

17.11.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Stempel der neue Artikel "Das Regenwurmlager" als Vorabveröffentlichung freigeschaltet.

10.11.2012 - Die Startseite dieser Homepage wurde in den letzten Tagen zum 20.000 Mal angewählt und das in nur etwas über 2 Jahren, das freut mich sehr.

21.10.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Automatenmarken der erste Artikel eingestellt. Es handelt sich um die Vorabveröffentlichung "Die neuen SB-Automaten für Briefe und Pakete für Österreich".

03.10.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubik Privatpost der Artikel "Neues Sammelgebiet: Privatpost (Eine Einführung)" freigeschaltet.

24.09.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Privatpost der Artikel "Konsolidierung, ein weiterer Schritt zur Liberalisierung der Postmärkte (eine Einführung in die Post-Konsolidierung)" freigeschaltet.

20.09.2012 - Im Hauptmenue "Zur Person" die Rubrik "Ausstellungserfolge deiser Homepage" aktualisiert, denn ich habe in Haldensleben auf der dortigen Rang 2 Aussstellung vom 31.8. bis 2.9.2012 für diese Homepage wieder eine Gold-Medaille erhalten Außerdem gab es zusätzlich einen Ehrenpreis.

27.08.2012 - Heute vor 2 Jahre wurde diese Homepage für jedermann freigeschaltet, es ist schon erstaunlich wie schnell die Zeit vergeht. In diesem Jahr wurden weitere 10 neue Artikel (Seiten) mit vielen Zusatzinfos eingestellt und freigeschaltet. Mit dem heutigen Tag finden Sie auf dieser Homepage insgesamt 52 verschiedene Artikel und 6 weitere Spezialseiten zu den verschiedensten Themen der modernen Postgeschichte, oft auch mit vielen ergänzenden Zusatzinformationen und entsprechenden Zusatzlinks zum jeweiligen Thema.

Die Homepagestartseite wurde in dieser Zeit 18.573 mal angewählt, die beliebteste Rubrik war die Rubik "Briefzentren" mit 4967 klicks. Mit ersten Inhalt wurden in der Zwischenzeit die Rubriken "Paketannahme" und "Privatpost" gefüllt und ausgebaut, wobei der Schwerpunkt im letzten Jahr bei der Rubrik Paketannahme lag. Aber auch an vielen anderen Stellen wurden kleiner Ergänzungen vorgenommen, ohne diese groß zu erwähnen.

Diese Homepage wurde als Literaturobjekt auch auf verschiedenen philatelistischen Ausstellungen präsentiert und hat dort öfters Gold erhalten. Dies alles ist ein Ansporn, diese Seite systhematisch weiter auszubauen. dabei wird es weiter immer mal wieder spezielle Schwerpunkte geben, die gezielter bearbeitet werden, während bei anderen zwar die Hintergrundinformationen weiter zusammen getragen werden, aus zeitgründen aber nicht gleich alles auch in dieser Homepage eingebaut oder aber auf den neuesten Stand gebracht werden kann, denn auch die alten bisherigen noch nicht veröffentlichten Artikel und Infos sollen schrittweise noch eingefügt werden - es geht aber nichts verloren :-) ihr Webmaster

13.08.2012 - der neue Artikel "Der Sonderstempel im Stempel " wurde als Vorabveröffentlichung freigeschaltet

13.07.2012 - der Artikel "Der vergessene Versuch" (Der Paketannahmeautomat von Cirsplant) wurde freigeschaltet.

26.05.2012 - im Hauptmenue "Zur Person" wurde die Rubrik "Ausstellungserfolge dieser Homepage" aktualisiert, denn ich habe in Schleiz Ende April auf der Rang 2 Ausstellung Euregio-Egrensis eine Gold-Medaille für diese Homepage erhalten.

23.04.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Label schon eine Abbildung der neuesten Labelgeneration "Einschreiblabel mit 2-D-Barcode" und einige Grundinfos eingefügt, das eit dem 14.04.2012 vereinzelt schon eingesetzt wird. Der 2-D-Barcode dient hier nur für postalische Steuerungszwecke und hat keine Freimachungsfunktion.

14.04.2012 - Der neue Artikel "Das geänderte Layout der Einschreibenmarke" in der Rubrik Label wurde als Vorabveröffentlichung freigeschaltet.

14.02.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Paketannahe als Vorabveröffentlichung der neue Artikel "10 Jahre Packstation für Privatkunden" freigeschaltet. 

21.01.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Paketannahme die Seite Paketzentren umfangreicher überarbeitet und aktualisiert.

16.01.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubik Paketannahme der Artikel "Die Packstation staret durch" freigeschaltet.

11.01.2012 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Gebühren bei der folgenden Meldung noch eine Ergänzung eingefügt, denn zum einen ist zum 1.1.2012 die Eilzustellung International umsatzsteuerpflichtig gewordenzum anderen ist die Versendungsform Online-Päckchen mit Nachweise zum 31.12.2011 weggefallen.

10.01.2012 - Es wurde ein neues Gebührenheft mit Stand 01.01.2012 endeckt.

31.12.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde bei der Rubrik Paketannahme die Seite "Postverzollung in Deutschland" freigeschaltet.

Außerdem wünsche ich Ihnen einen Guten Rutsch ins Jahr 2012 - auch im nächsten Jahr wird diese Seite wie bisher weiter ausgebaut werden - schauen Sie einfach öfters einmal vorbei - Ihr Autor Jürgen Olschimke

29.11.2011 - Seit Anfang des Jahres 2011 kann man auch Homepages bei philatelistischen Wettbewerbsausstellungen anmelden. Dies habe ich auch auf den im Jahre 2011 möglichen Rang 2 und Rang 1 Ausstellungen gemacht. Nun steht auch das Ergebnis von der letzten Ausstellung für das Jahr 2011 fest (Rang 1 Ausstellung Habria 2011 in Hannover). Die Homepage wurde dort mit einer Gold-Medaille ausgezeichnet. Unter der Rubrik "zur Person" werden Sie zukünftig auf der Seite "Ausstellungserfolge dieser Homepage" die entsprechenden Erfolge oder Misserfolge sehen können.

27.11.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde bei der Rubrik Briefzentren eine neue Seite über das Internationale Postzentrum Frankfurt am Main (IPZ) freigeschaltet.

18.10.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde bei der Rubrik Paketannahme der Artikel "Der Briefkasten für Pakete (Paketbox)" freigeschaltet.

11.10.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde bei der Rubrik Paketannahme der Artikel "Postautomation aktuell: Die "Packstation" freigeschaltet. 

02.10.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde die Rubrik Paketannahme mit einem ersten Inhalt und Bildern gefüllt. In dieser Rubrik wird alles rund um Frachtpost oder heute DHL erfaßt und gezeigt werden, egal ob die Inbetriebnahmedaten der Frachtpostzentren (Paketzentren), die Einführung der Packstation oder der Paketbox oder beispielsweise Informationen zu Paketlabeln oder Stampitpaketmarken.

02.10.2011 - Beim Lebenslauf von Stampit wurde im Anschluß an den Einführungsartikel das Ende von Stampit zum 30. September 2011 festgehalten.

27.08.2011 - Heute vor einem Jahr wurde diese Homepage für jedermann freigeschaltet, es ist schon erstaunlich wie schnell die Zeit vergeht. In diesem Jahr wurden weitere 31 neue Artikel mit vielen Zusatzinfos eingestellt und freigeschaltet. Mit dem heutigen Tag finden Sie auf dieser Homepage insgesamt 46 verschiedene Artikel zu den verschiedensten Themen der modernen Postgeschichte, oft auch mit vielen ergänzenden Zusatzinformationen und entsprechenden Zusatzlinks zum jeweiligen Thema. Die Anzahl der gezeigten Abbildungen kann ich nicht mehr zählen, aber alleine in der Rubrik 2-D-Barcode dürften es derzeit circa 400 Abbildungen sein. Insgesamt bewegt sich die Zahl der Abbildungen schon ungefähr im Bereich von 1000 Bildern. Dies wird aber selbstverständlich nicht das Ende sein, sondern der weitere Ausbau wird wie geplant schrittweise stattfinden. Über den aktuellen Stand, was sich Neues auf dieser Homepage seit ihrem letzten Besuch getan hat, werden Sie hier immer entsprechdne Kurzinfos mit entsprechender Verlinkung finden - ich wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim Studium der Informationen auf dieser Homepage - Ihr Autor Jürgen Olschimke

27.08.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Aerophilatelie der erste Beitrag "News-Ticker" mit aktuellen Informationen zu neuen Flugbestätigungsstempeln aus Frankfurt freigeschaltet und die Rubrik wurde mit ersten Inhalt gefüllt.

17.08.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde unter der Rubrik 2-D-Barcode der neue Artikel "Streifbandzeitung - Rück- und Ausblicke" als Vorabveröffentlichung der philatelie freigeschaltet.

18.07.2011 - in der Rubrik 2-D-Barcode wurde als Vorabveröffentlichung der neue Artikel "Werbeantwort und Responseplus" freigeschaltet.

02.07.2011 - In der Rubrk Label wurde ein weiterer Artikel "Die geänderten Briefzusatzleistungen" freigeschaltet. Er behandelt die Grundlage, wie die Einschreiben und Nachnahmen aussehen.

19.06.2011 - In der Rubrik 2-D-Barcode wurde beim Frankit-Artikel nach erfolgreicher Suche von Firmenprospekten zu Frankiermaschinen eine weitere Lücke bei Neopost geschlossen und eingestellt. Gesucht werden jetzt noch Orginalprospekte zu IJ-25 und IJ-70 - wer hat soetwas und kann weiterhelfen - bitte melden - danke.

18.06.2011 - In der Rubrik Label wurde der Artikel "Pilotprojekt Barfreimachung - Mehr Postautomation" freigeschaltet. Dort wurden damals schon die ersten Ansätze für die heutigen Digitalmarken erprobt. Es handelt sich dabei sogar in gewisser Weise um einen Vorläuferversuch zu den Digitalmarken.

23.05.2011 - In der Rubrik Label wurde der neue Artikel "Eine Überraschung bei der Nachnahme National" als Vorabveröffentlichung freigeschaltet.

08.05.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Hybridpost der neue Artikel "Neues für Sammler - aufgespießt bei der CeBIT 2003 - Die Einführung der MMS-Postkarte" freigeschaltet - es handelt sich übrigens um den 40. Artikel auf dieser Webseite.

30.04.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Hybridpost der Artikel "Die CeBIT 2004 - Neus von den MMS-Postkarten" freigeschaltet - hier werden Sie auch weitere Ergänzungen zu diesem Thema bis zum heutigen Tage finden.

18.04.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik 2-D-Barcode der neue Artikel "Die philatelistische Vielfalt der Marke Individuell" als Vorabveröffentlichung freigeschaltet.

08.04.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Stempel der Artikel "Stempelvielfalt der Geest-Elbe-Posta 2005" freigeschaltet.

03.04.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Stempel der Artikel "Neues von der CeBIT 2000 - Dunkelblau statt rot" mit ergänzenden Zusatzinformationen bis heute freigeschaltet.

24.03.2011 - Im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik Stempel der Artikel "Ein nicht alltäglicher Absenderfreistempel" freigeschaltet.

16.03.2011 - Bei Artikel wurde in der Rubrik 2-D-Barcode der letzte noch fehlende Artikel "CeBIT 2001 - Die Frankatur aus dem Computer" freigeschaltet. Es wurde nicht nur dieser Artikel eingestellt, sondern es wurden weitere umfangreiche Zusatzinformationen rund um Stampit (PC-Freimachung) im Form des Lebenslaufs von Stampit bis zum heutigen Tage nach neuesten Erkenntnissen im Anschluß an den Artikel eingestellt.

27.02.2011 - Heute  vor einem halben Jahr wurde diese Webseite für Jedermann freigeschaltet, es ist schon erstaunlich wie schnell die Zeit vergeht.

16.02.2011 - In der Hauptrubrik Stempel wurde der erste Artikel "Neues Absenderstempelungsverfahren im Test" als Vorabveröffentlichung freigeschaltet.

10.02.2011 - im Hauptmenue Artikel wurde in der Rubrik 2-D-Barcode beim Artikel "Die neuen Absenderfreistempel (Frankit)" die Unterrubrik Frama mit den ausführlichen Daten und Bildern aller Frama Frankit Absenderfreistempelmaschinen ergänzt und verlinkt. Einige Tage vorher wurde die Unterrubrik Telefrank freigeschaltet.

05.02.2011 - Bei Artikel wurde in der Rubrik 2-D-Barcode der Artikel "Erweiterte Versuche zum Postamt ohne Einzelmarkenverkauf - Vorversuch zur Digitalmarke - auch viele Infos zu den neuen Marken-Sets" freigeschaltet. 

29.01.2011 - Bei Artikel wurde in der Rubrik Stempel der Abschnitt C mit "Nicht alltäglichen Stempeln aus der ganzen Welt" weitere 20 ungewöhnliche oft Innendienststempel mit dem Vermerk EMS eingestellt - die Darstellung erfolgt derzeit nur als Bild ohne Unterschrift - wie die entgültige Darstellung erfolgen soll, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt.  

26.01.2011 - Beim Hauptmenue Artikel wurde die Rubrik Stempel mit ersten Inhalt gefüllt.

12.01.2011 - Bei Artikel wurde in der Rubrik 2-D-Barcode der Artikel "Neu bei der Post: Der "Plusbrief Individuell" freigeschaltet.

03.01.2011 - Ich wünsche allen Lesern dieser Seite ein Gutes Neues Jahr 2011

30.12.2010 - Bei Artikel wurde in der Rubrik 2-D-Barcode der 30. Artikel auf dieser Webseite ins Netz gestellt. Es handelt sich um den Beitrag "Neue Frankierungstrends" erschienen in der Zeitschrift Union postale (die Zeitschrift der UPU für alle Postverwaltungen der Welt) in allen Haupt-UPU-Sprachen - Sie können den Artikel in Arabisch, Chinesisch, Spanisch, Russisch, Deutsch oder auch in Englisch und Franözsich lesen. 

25.12.2010 - Bei Artikel wurde in der Rubrik Label der Beitrag "Die Selbstbedienungseinschreibemarke ist wieder da! (auch mit der Geschichte der Postpoints) mit vielfältigen Ergänzungen freigeschaltet. 

15.12.2010 - Bei Artikel wurde in der Rubrik Label der erste Artikel "Der Wertbrief National ist wieder da!" mit ergänzenden Infos auch zum geänderten Wertbrief International freigeschaltet.

01.12.2010 - Bei 2-D-Barcode wurde der Artikel Die "Digitalmarke" steht vor der Tür! freigeschaltet

27.11.2010 - Bei 2-D-Barcode wurde der Artikel Zurück in die Vorphilazeit ? Naht das Postamt ohne Briefmarken? (Vorversuche zur Digitalmarke) freigeschaltet

26.11.2010 - Bei Gebühren wurde der letzte Artikel 60 jahre Gebührenhefte der Deutschen Bundespost eingestellt - damit ist diese Rubik nun auf den neuesten Stand

24.11.2010 - Bei Gebühren wurde der Artikel Die jährlichen Entgeltänderungen (Price-Cap-Verfahren) eingestellt

23.11.2010 - Bei Gebühren wurde eine Gesamtübersicht der Gebührenankündigungen der Deutschen Post AG eingestellt

19.11.2010 - Bei Artikel - 2-D-Barcode wurde beim Artikel Electroreturn, eine neue Versendungsform die Ergänzung Electroreturn Internaitonal eingestellt

11.11.2010 - Bei Artikel - 2-D-Barcode wurde der Artikel "PREMIUMADRESS, eine neue Zusatzleistung für Postkunden" sowie erste ergänzende weitere Anmerkungen + Abbildungen eingestellt.

03.11.2010 - Bei Artikel - 2-D-Barcode wurde der Artikel "Der Plusbrief mit individueller Freimachung" freigeschaltet

26.10.2010 - Bei Artikel - 2-D-Barcode wurd der Artikel "Die neuen Absenderfreistempel (Frankit)" freigeschaltet - zusätzlich erhält dieser Artikel alle bekannten Maschinenherstellerkennungen bis zum heutigen Tage

17.10.2010 - Bei Artikel - 2-D-Barcode wurde der neue Artikel "Neues von der Internetmarke" als Vorabveröffentlichung freigeschaltet.

03.10.2010 - Bei Artikel - 2-D-Barcode wurde der Artikel "Electroreturn - eine neue Versendungsform" freigeschaltet

11.09.2010 - Der Artikel "Ein neues Produkt der Deutschen Post: Die Internetmarke" ist freigeschaltet

29.08.2010 - Einfügen einer zukünftigen Rubrik Stempel - hier soll alles rund um die Stempel erfaßt werden - egal ob Poststempel selbst oder postalische Nebenstempel - egal ob Inland oder Ausland

27.08.2010 - die Seite ist ab sofort freigeschaltet und nun unter www.jolschimke.de zu finden

25.08.2010 - Das zukünftige Logo ist nun auch schon da - es ist zwar im Nachhinein etwas unscharf geworden, dies liegt aber an einigen im Nachhinein unnötigen Zwischenschritten wie sich am Ende eines VHS-Kurses von Photoshop herausgestellt hat - bei Gelegenheit wird es noch einmal etwas optimert und dann ausgetauscht werden

17.07.2010 - Beginn Ausbau der Hauptliste Plusbriefe

24.06.2010 - Die Briefzentrums-Hauptliste ist fertig

20.06.2010 - Seite über mich optimiert, Einführungseite Rubrik Briefzentren optimiert

28.04.2010 - Einstiegsseite "Meine Informationsvielfalt" überarbeitet

24.04.2010 - Rubrik Briefzentren mit allen Artikel fertig bis auf einen Artikel (NLP-Beutelfahnen)

17.03.2010 - Beginn Aufbau Homepage erste interne Versuche